Allgemeine Geschäftsbedingungen Maxxis Spieleparadies

Sie nachfolgende Bedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen INDOOR Freizeit GmbH - Maxxis-Spiele + Familien-Paradies
(nachfolgend Betreiber genannt) und deren Kunden.

Mit Eintritt in die Räumlichkeiten des Betreibers erkennt der Kunde die unten genannten Nutzungsbedingungen des Betreibers vorbehaltlos an.  Die nachstehenden Punkte unserer Hausordnung dienen der Sicherheit, der Ordnung und Sauberkeit des Betriebes.

Spiel- und Sportgeräte dürfen nur ohne Schuhe benutzt werden. Brillen, Zahnspangen oder Ketten sind ab zu legen. Die Nutzung der Geräte liegt in der eigenen Verantwortung insbesondere über das persönliche.

Kindern ist die Benutzung der Spiel- und Sportgeräte nur in Begleitung Erwachsener gestattet. Der Zutritt der Halle kann durch den Betreiber aus Angaben von Gründen eingeschränkt werden.

Die Nutzung der Einrichtung sowie alle Spielgeräte - geschieht auf eigene Gefahr. Die Benutzer haften für alle Schäden, die sie im Zusammenhang mit der Benutzung der Anlage und Einrichtungen erleiden. Das Spielen geschieht auf eigene Gefahr, wobei Eltern oder mit der Begleitung der Kinder beauftragte Erwachsene ihrer gesetzlichen Aufsichtspflicht nachzukommen haben. Die Eltern oder die begleitenden Erwachsenen entscheiden, welche Spielangebote dem Alter des Kindes, insbesondere seinen geistigen und körperlichen Entwicklungsstand, entsprechen. Nutzung der Geräte liegt in der eigenen Verantwortung insbesondere über das persönliche Wissen ihres Gesundheitszustandes und ihres Kindes kann der Betreiber nicht einschätzen.Diesbezüglich ist die Nutzung durch Sie und ihr Kind auf eigene Verantwortung und Gefahr. Nur Sie in der Eigenverantwortung kennen ihr persönliches Gesundheitsbild und das ihres Kindes und müssen sich dementsprechend danach halten.

Dem Betreiber obliegt es auch bei groben Fehlverhalten von einzelnen Gästen entsprechend der Hausordnung diese auf Sicherheit und Sauberkeit hinzuweisen. Bei nicht Einhaltung der angesprochenen Regeln wird der Gast gebeten die Halle zu verlassen.

Beschädigungen die mutwillig, fahrlässig durch Gäste vorgenommen werden, werden in Haftung zur Behebung des Schadens genommen.

Wir übernehmen keine Haftung für abhanden gekommene Kleidung, Wertsachen oder sonstige mitgebrachte Gegenstände. Dies gilt auch für die auf den Parkplätzen abgestellten Fahrzeuge, Fahräder etc.

Bei geschlossenen Gruppen (Kindergartengruppen, Schulklassen, Vereine, Geburtstagsgesellschaften usw.) ist der jeweilige Leiter für die Beachtung und Einhaltung der Hausordung verantwortlich. Wir sind keine durch unser Team ausgeübte Kinderbetreuungsstätte. Die Betreuungs- und Aufsichtspflicht obliegt alleinig der begleitenden erwachsenen Person.

Tiere dürfen nicht mit in den Spielpark gebracht werden. Wir bitten um Ihr Verständnis. Das Anzünden von Kerzen und das Rauchen ist in der Halle aus Sicherheitsgründen verboten.

Das fotografieren in der Halle ist aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht erlaubt!